Gestern haben Laura, Simon, Arthur, Daniel und Cedric mit Erfolg die Jugendflamme 2 in Breloh erhalten. Im Vorfeld mussten sich die Fünf aber erst einmal beweisen und das Erlernte präsentieren. Wer glaubt, dass das was die Jugendlichen An Aufgaben lösen mussten Spielerei sei, wäre vor Ort verblüfft gewesen. Denn was sie gezeigt haben bietet einen guten Einblick in das Aufgabenfeld der Feuerwehr.

 

So mussten sie eine Löschwasserentnahmestelle herrichten, dafür sorgen, dass die Wasserfortleitung gewährleistet wurde und einen improvisierten Wasserwerfer aufbauen. Aber auch eine Unfallstelle musste mit den vorhandenen Materialien aus einem Löschgruppenfahrzeug fachmännisch abgesichert werden. Als wäre das nicht schon genug, folgte ein theoretischer Teil, in dem die Jugendlichen verschiedene Gerätschaften, die in der Feuerwehr verwendet werden benennen und deren Funktionsweise beschreiben.

Die Feuerwehr Schwarmstedt möchte Euch und allen Jugendlichen gratulieren, die gestern angetreten sind. Danke auch an die Feuerwehr Breloh für die großartigen Rahmenbedingungen.

letzter Einsatz

#64/2019
09.11.2019 um 14:53 Uhr Feuer 2, ausgelöster ...
Am Speckenberg

Unwetter

Wetterwarnung für Heidekreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 01/01/1970 - 00:00 Uhr

Waldbrandgefahr

Besucher

Heute 154

Gestern 307

Woche 737

Monat 3133

Insgesamt 294803

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok