Um 09:00 Uhr starteten wir in Richtung Bremen. Schon diese Fahrt war von Besonderheiten geprägt, kamen wir doch an mehreren Unfällen vorbei. Offenbar war den Fahrern die Straßenglätte zum Verhängnis geworden. In allen Fällen war die Polizei bereits vor Ort, sodass wir unsere Fahrt fortsetzten.

Weiterlesen ...

Vielen Feuerwehrmännern und Feuerwehrfrauen graut es, wenn sie das Thema Knoten hören. So aber nicht den kleinen Löschmeistern. Beim letzten Dienst standen Knoten und Stiche auf dem Dienstplan. Die Kinder wurden in kleine Gruppen aufgeteilt, somit hatte jeder die Gelegenheit in Ruhe die verschiedenen Knoten zu erlernen u.a. den Zimmermannsschlag,den doppelten Ankerstich und den Achterknoten. Zusätzlich wurde den Kindern der Unterschied zwischen einer Arbeitsleine und einer Mehrzweckleine erklärt. Im Anschluss wurde noch der Gordische Knoten gespielt.

Vor kurzem fand der erste Dienst im neuen Jahr statt. UVV = Unfallverhütungsvorschrift darf bei unseren Diensten nicht fehlen. Somit erklärten wir den Kindern das richtige ein- und aussteigen aus dem Feuerwehrauto, den Umgang am Herd sowie das schneiden mit einem Messer. Es bot sich dafür gleich an, ein kleines Essen für die kleinen Löschmeister zu servieren. Zufriedene und gesättigte Kinder konnten die Eltern abholen.

Gestern fand der Kreisjugendfeuerwehrtag der Kinder- und Jugendfeuerwehren im Landkreis Heidekreis in Steinbeck/Luhe statt. Hier wurde Benita Berner zur stellvertretenden Kreisjugendsprecherin gewählt und folgt so Sarah Lübke in das Kreisjugendforum. Wir gratulieren Benita zur Wahl und wünschen Ihr viel Spaß bei der Wahrnehmung ihrer neuen Aufgaben.

Letzten Samstag war der Neujahrsempfang der Kinderfeuerwehr Schwarmstedt. Die stellvertretende Kinderfeuerwehrwartin Miriam Priebe begrüßte im Saal im Feuerwehrhaus viele Kinder, Eltern und Gäste. Im Jahresbericht wurden die Höhepunkte des letzten Jahres erwähnt, z.B. die Faschingsparty oder der Besuch des Serengeti Parks.

Weiterlesen ...

Derzeitig zählt die Jugendfeuerwehr 25 Mitglieder, darunter 16 Jungen und 9 Mädchen. 15 von Ihnen haben bisher den Weg über die Kinderfeuerwehr zu uns gefunden. 51 Dienste wurden angeboten, dazu kamen zusätzliche Übungsdienste für die Jugendflamme und die Leistungsspange.

Weiterlesen ...

Letzten Samstag begrüßte der Ortsbrandmeister Wilfried von Bostel viele Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Schwarmstedt in der Mensa der KGS Schwarmstedt. Auch viele Gäste aus Politik und anderen Feuerwehren waren anwesend, sowie vom THW, Johanniter Unfall Hilfe, DRLG und Polizei.

Weiterlesen ...

letzter Einsatz

#5/2019
16.01.2019 um 00:10 Uhr Feuer 3 Y, brennt ...
Grindau

Unwetter

Wetterwarnung für Heidekreis :
Amtliche WARNUNG vor STARKEM GEWITTER
Donnerstag, 17.01. 13:37 bis Donnerstag, 17.01. 14:30
Von Westen ziehen Gewitter auf. Dabei gibt es Sturmböen mit Geschwindigkeiten um 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8).
Amtliche WARNUNG vor WINDBÖEN
Donnerstag, 17.01. 13:19 bis Donnerstag, 17.01. 17:00
Es treten Windböen mit Geschwindigkeiten um 55 km/h (15m/s, 30kn, Bft 7) anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung auf. In Schauernähe sowie in exponierten Lagen muss mit Sturmböen um 65 km/h (18m/s, 35kn, Bft 8) gerechnet werden.
Amtliche WARNUNG vor FROST
Donnerstag, 17.01. 23:00 bis Freitag, 18.01. 11:00
Es tritt leichter Frost um -2 °C auf.
3 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 17/01/2019 - 14:14 Uhr

Waldbrandgefahr

Besucher

Heute 152

Gestern 212

Woche 729

Monat 3055

Insgesamt 222719

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok