Notruf richtig absetzen


112 für Feuerwehr und Rettungsdienst
110 für Polizei

 

Der Ersthelfer sollte möglichst schnell den Notruf richtig absetzen. Dies ist Bestandteil der ersten Hilfe.

Die fünf W-Fragen:

Wo ist es passiert? Möglichst genau Ortsangabe, wir Ort, Straße, Hausnummer, Stockwerk, Kreuzung oder bei Au tobahn / Landstraße die Kilometerangabe.


Was ist passiert? Beschreiben Sie kurz die Notfallsituation, z.B. Feuer, bei Verkehrsunfällen eingeklemmte Personen.


Wie viele Verletzte / Erkrankte?


Welche Art von Verletzungen / Erkrankungen liegen vor?


Warten Sie auf mögliche Rückfragen! Warten Sie so lange am Telefon, bis die Leitstelle Ihnen sagt, dass Sie auflegen können.

 

letzter Einsatz

#25/2018
15.05.2018 Brandeinsatz Feuer Wald/Fläche 1, brennt ...
Celler Straße

Unwetter

Wetterwarnung für Heidekreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 24/05/2018 - 09:40 Uhr

Besucher

Heute 59

Gestern 145

Woche 484

Monat 2905

Insgesamt 182594